ADLAS aktuell 2/2012 – Hygiene statt Hysterie

Den 5. Mai erklärte die Weltgesundheitsorganisation zum »Tag der Handhygiene« und wandte sich damit an medizinisches Fachpersonal in aller Welt. Das scheinbar selbstverständliche Detail ist eine der stärksten Waffen im Kampf gegen überregionale Epidemien. Aber die Angst vor Pest, Pocken, Malaria und Cholera sitzt tief, Bilder von Leichenwagen, Massengräbern und entvölkerten Landstrichen haben sich ins kollektive menschliche Gedächtnis eingeprägt. Aber ist der Griff zur Impfspritze ein Allheimmittel? (mehr)

ADLAS aktuell hier herunterladen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: